Tag Archives: crowdpark

“Start – Up / Start – Down / Start – Now”

by   •  

Am 14.11.2011 um 19:30 Uhr (hier geht zum Facebook Event) wird der nächste Webmontag in Berlin stattfinden und von nun an  jeden 2. Montag im Monat. Auch diesmal werden wir im mobilesuite dem Coworking in Prenzlauer Berg zu Gast sein.

Auch im November erwartet euch natürlich wieder ein Webmontag. Da ein Webmontag im Prinzip offen ist für alle Themen, die Teilnehmer aber gerne vorher wissen was sie erwartet, haben wir uns dazu entschlossen jeden Monat ein Oberthema vor zu geben. Eine Headline macht es nicht nur leichter für die Teilnehmer, sondern auch für uns nach passenden Vorträgen zu suchen. Weiterhin gilt aber immer: Wenn ihr eine Vortragsidee habt meldet euch und wir finden einen passenden Slot dafür!

Das Thema für November lautet:

“Start – Up / Start – Down / Start – Now”

Start – Now:  Steht für den Besuch und Vortrag von Ciarán O’Leary vom Venture Capitalist Earlybird

Start – Down: Was ist wenn die Idee doch nicht so gut ist oder das Team nicht passt, die Finanzierung nicht reicht? Diese und andere Fragen wollen wir in der Runde diskutieren und suchen hierfür noch Gründer die bereits solche Erfahrungen machen konnten oder gar gescheitert sind:

  • Fabian-Carlos Guhl ehemals CEO von AllesAnna verspricht viele Einblicke in einen besonders schwierigen Markt.
  • Bei Interesse einfach bei uns melden!

Start – Up: Wie eigentlich immer beim Webmontag gibt es die Chance euer Webprojekt zu pitchen. Im November dabei:

  • Stephan Eyl stellt Tricider vor
  • Lutz Villalba-Adorno stellt Navegas vor
  • Wollt Ihr euer StartUp vorstellen oder eure Idee pitchen, dann meldet euch bei uns!

Wir freuen uns auf euch alle also haltet euch den Montag Abend frei und kommt auf ein Bier vorbei. Welches von

gesponsert wird – Vielen Dank!

For the english speakers: Although blog posts etc. are in German nearly all participants speak english and most of the talks will be in english if necessary, so feel welcome!

Ach und vergesst nicht uns auf Twitter und Facebook zu folgen.