Tag Archives: Micro

Webmontag Berlin meets Berlin Web Week powered by exozet

by   •  

Der webmontag/berlin steht für Wissens- und Erfahrungsaustausch rund um Themen aus dem und für das Web. Zusammen mit Partnerunternehmen lädt das regelmäßige Format seit 2011 zu spezifischen Fragestellungen und anschließendem Netzwerken ein. So auch bei der jährlichen Sonderausgabe während der Berlin Web Week.

In diesem Jahr widmet er sich dem Thema: Cloud und Microservices
(Tickets: https://webmontagberlin89.eventbrite.de)

Die Agentur für Digitale Transformation Exozet lädt in ihr Büro im Flughafen Tempelhof mit bester Aussicht aufs Rollfeld. Neben den Möglichkeiten die Stabilität und Skalierbarkeit von Applikationen durch Microservices zu verbessern und gleichzeitig die Entwicklungsteams zu entlasten, geht es auch um die Integration von Cloud Diensten und schnelles weltweites Wachstum.

Exozet und Kitchen Stories reden über die verschiedenen Anbieter und technischen Möglichkeiten. Also: Fasten your seat belts and be ready for take off!

webmontag-speakers600x400

Speaker:

*** Schnell groß werden – mit Cloud Services wie Parse

Kitchen Stories ist mit Hilfe von Services und Cloud Diensten wie Parse  nicht nur schnell groß geworden sondern konnte damit auch weltweit skalieren. Fabian Lucas berichtet wie sie u.a. eine Community und eine Suche implementieren konnten. Nach seiner Zeit bei der Telekom als Manager Mobile Development hat Fabian Lucas für verschiedene Startups als Freelancer im Bereich Produkt und IT gearbeitet (Zapitano, dailymeTV) und ist seit einem Jahr CTO bei dem Berliner Startup Kitchen Stories.

*** Microservices – Small and Focused on doing one thing well

An konkreten Projektbeispielen zeigt Henry Bauer auf, wie und warum Exozet Microservices nutzt. Hierbei geht es zum einen um schnelle Lösungen zum anderen aber auch darum, Entwicklerteams nicht mit unnötigen Aufgaben zu beschäftigen. Und auch darum, die Stabilität und Skalierbarkeit von Applikationen zu verbessern. Als Chief Technology Officer von Exozet verantwortet Henry Bauer die strategisch-technische Steuerung der Digitalagentur und die Weiterentwicklung aller Inhouse-Technologien. Er ist außerdem für Technologie-Trends und Innovationsthemen bei Exozet zuständig und betreut Kunden wie die Deutsche Telekom, UFA und Axel Springer. Henry Bauer lebt und arbeitet in Berlin und Rostock.

*** Service Oriented Architecture – in real Startup world using Macro-Services

Als Deutschlands erster und größter Curated Shopping Service für Männer bewältigt das 180-köpfige Team von Modomoto in Kreuzberg derzeit täglich mehrere hundert neue Anfragen. Wie dieses Startup so schnell so erfolgreich werden konnte, liegt auch an der dahinterliegenden Technologie: Macroservices. Welche wie eingesetzt werden erläutert CTO und Gründer Mathias Fiedler. Vor seiner Zeit bei Modomoto war Mathias Fiedler CTO bei Artflakes.com und arbeitete als freier Entwickler und Berater.

Timetable:
18.30 Uhr – Open doors
19.00 Uhr – Webmontag Team
19.10 Uhr – Fabian Lucas (kitchenstories)
19.40 Uhr – Henry Bauer (exozet)
20.10 Uhr – Mathias Fiedler (Modomoto)
20.40 Uhr – Networking mit Drinks & Snacks

Location:
exozet GmbH
Platz der Luftbrücke 4-6
12101 Berlin
Zufahrt über Columbiadamm 10, Aufgang B2, 7. Etage

Wegbeschreibung:

Wegbeschreibung_Exozet

Tickets:
https://webmontagberlin89.eventbrite.de